Web Development
Oliver Thiele

FAQ zum Galileo Videotraining "TYPO3 CMS 6 - Das umfassende Training"
Hier finden Sie ein paar Fragen und Antworten zu dem TYPO3 6 Videotraining vom Galileo Verlag. Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie mir gerne eine Mail zusenden.

Frage:

Warum erscheint beim Starten der virtuellen Maschine die Fehlermeldung "Fatal: No bootable medium found System halted" bzw. eine Ausgabe wie diese:

GRUB loading.
Welcome to GRUB!
error: file not found
Entering rescue mode...
grub rescue>

Antwort:

Bei einer kleinen Charge an Fehlpressungen kann die Virtuelle Maschine nicht gestartet werden. Sie erhalten den Link für einen 1,5 GB großen Download direkt beim Verlag. Wenden Sie sich hierzu an videotraininggalileo-press.LÖSCHEN.de


Frage:

Ich möchte die Virtuelle Maschine nicht nutzen. Woher bekomme ich die finalen Daten, damit ich diese mit meinen Fortschritten vergleichen kann?

Antwort:

Die Daten von der Fluidtemplate-Version können Sie sowohl als ZIP als auch als *.tar.gz Datei vom Verlag oder von mir bekommen. Eine kurze Mail reicht. Zudem habe ich eine TYPO3 Installation im Internet unter der Adresse http://p201688.mittwaldserver.info/ online gestellt. Die Zugangsdaten entsprechen denen auf der DVD. Dort können Sie sich alles anschauen, aber bitte verändern Sie nichts an der Installation, damit auch andere die unveränderten Daten sehen können. Sollten Sie aus Versehen doch etwas ändern, dann informieren Sie mich bitte, damit ich den Account wieder zurücksetzen kann.

Frage:

Warum bekomme ich beim Starten der Virtuellen Maschine diese Fehlermeldung:

Could not start the machine TYPO3-Virtuelle-Maschine because the following physical network interfaces were not found:
Qualcomm Atheros AR8151 PCI-E Gigabit Ethernet Controller (NDIS 6.30) (adapter 1)
You can either change the machine's network settings or stop the machine.

Antwort:

Als ich VirtualBox gestartet hatte, hatte ich eine andere Netzwerkkarte als Sie. Daher müssen Sie beim ersten Start Ihre eigene Netzwerkkarte auswählen, mit der Sie ins Internet gelangen. Sollten Sie zu schnell das Fenster geschlossen haben, können Sie die Auswahl erneut unter Maschine→Ändern→Netzwerk→Adapter 1→Name tätigen. Sollten Sie hier mehrere Einträge haben (z.B. für LAN und WLAN), dann wählen Sie hier das Netzwerkdevice aus, über welches Sie online gehen. Am besten starten Sie gegebenenfalls auch die Virtuelle Maschine neu, damit sich diese beim Booten eine neue IP per DHCP abholen kann. Sollte es immer noch nicht klappen, fragen Sie Ihren Administrator oder prüfen Sie im Router, ob neue MAC-Adressen auch per DHCP eine IP zugewiesen bekommen.

© Copyright 2003-2017 Web Development Oliver Thiele. All rights reserved. - Diese Seite wurde am 04.09.2014 um 15:39 erstellt.
Letzte Änderung: 17.12.2015 14:52:45
TYPO3, Galileo, DVD, Training, Lösungen, Grub, FAQ

oliver-thiele.de Trustcheck Seal